Die Nachrichten der Tagesschau


tagesschau.de

Ausland
Mehr als ein halbes Jahrhundert hatte er die Modewelt geprägt: Nun ist Karl Lagerfeld gestorben. Das teilte das Pariser Modehaus Chanel in seiner Geburtsstadt Hamburg mit.
Ausland
Der Modeschöpfer ist im Alter von 85 Jahren gestorben. Dabei ist sein Tod eigentlich eine Sache der Unmöglichkeit. Barbara Kostolnik erinnert sich an die Ikone Lagerfeld - immer unverwechselbar.
Ausland
Für Karl Lagerfeld war Karl Lagerfeld "unsterblich". Bilder eines Lebens voller Musen und Muße, Glanz und Gloria, Mode - und jeder Menge markiger Worte.
Ausland
Bei den US-Vorwahlen 2016 war er gegen Hillary Clinton gescheitert. Jetzt will es Senator Bernie Sanders aber nochmal wissen: Er kündigte an, bei der Präsidentschaftswahl 2020 für die Demokraten antreten zu wollen.
Ausland
Die Zahl der Bewerber um die Präsidentschaftskandidatur der US-Demokraten wächst und wächst. Noch nie zuvor war das Kandidatenfeld so vielfältig. Ein Favorit aber lässt sich noch nicht ausmachen. Ein Überblick.
Ausland
Die EU verbucht die Einigung auf verbindliche CO2-Grenzwerte für Lkw und Busse als Erfolg. Zwar sind die Auflagen laxer als ursprünglich geplant, die Autoindustrie reagiert dennoch wenig begeistert. Von Holger Beckmann.
Wirtschaft
Der japanische Autobauer Honda schließt seine Fabrik im englischen Swindon. Das gab der Konzern bekannt. 3500 Mitarbeiter sind betroffen. Die Entscheidung hänge aber nicht mit dem drohenden Brexit zusammen.
Wirtschaft
Nach der Entscheidung zur Diesel-Klage gegen VW will MyRight nun vor den BGH gehen. Bislang gab es "kurz vor Schluss" immer Vergleiche, so ARD-Rechtsexperte Bräutigam. Spannend dürfte es werden, wenn es zu einer Entscheidung kommt.
Wirtschaft
Die Nachfrage nach Baukindergeld steigt. Doch auch die Immobilienverkäufer reagieren offenbar darauf: Aus Sicht der Branche schlagen Sie in vielen Fällen die Prämien auf den Verkaufspreis auf.
Inland
Das Vorhaben könnte an verfassungsrechtlichen Bedenken scheitern. Die Koalition will IS-Kämpfern mit Doppelpass die deutsche Staatsbürgerschaft entziehen. Doch der Gesetzesentwurf kommt nicht voran.