Tagesschau

tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD

  • US-Gericht: Glyphosat für Krebs von Kläger mitverantwortlich

    Ein Amerikaner hatte jahrelang mit glyphosathaltigen Mitteln gearbeitet - und erkrankte später an Krebs. Ein US-Gericht urteilte nun: Das Produkt der Bayer-Tochter war dafür maßgeblich mitverantwortlich.

  • Zeitgeschichte: Die Tagesschau vor 20 Jahren

    Wie sah die Welt vor 20 Jahren aus? Welche Themen bestimmten die politische Debatte? Wer war damals wichtig? Die Tagesschau bietet einen wertvollen Einblick in die jüngere Zeitgeschichte. Tagesschau.de dokumentiert sie Tag für Tag mit den 20-Uhr-Ausgaben.

  • Algerien: Proteste gegen Bouteflika gehen weiter

    In Algerien haben Tausende Studenten den Rücktritt von Präsident Bouteflika gefordert. Auch Ärzte und Krankenpfleger demonstrierten. "Du musst gehen", skandierten sie in Richtung des greisen Staatschefs.

  • Kindesmissbrauch vertuscht: Papst hält an verurteiltem Kardinal fest

    Papst Franziskus hat den Rücktritt von Kardinal Barbarin als Erzbischof von Lyon nicht angenommen. Der Geistliche war wegen der Nicht-Anzeige von Missbrauchsfällen zu sechs Monaten Haft verurteilt worden.

  • Möglicher Fidesz-Ausschluss: Orban will EVP besänftigen

    Am Mittwoch entscheidet die Europäische Volkspartei, ob sie die ungarische Fidesz aus ihrer Fraktion ausschließt. Kurz vor dem Votum scheint Premier Orban beim wichtigsten Streitpunkt einzulenken.

  • Italien beschlagnahmt Rettungsschiff "Mare Jonio"

    Die italienische Polizei hat die Kontrolle über das Rettungsschiff "Mare Jonio" übernommen. Nun soll die Besatzung befragt und möglicherweise angeklagt werden. Das Schiff hatte 50 Bootsflüchtlingen im Mittelmeer aufgenommen.

  • Wirtschaftsweise: "Hochkonjunktur ist vorüber"

    Die gesamtwirtschaftliche Lage sieht laut Wirtschaftsweisen aktuell ernüchternd aus: Die Wissenschaftler korrigierten ihre Konjunkturprognose deutlich nach unten. Sie rechnen noch mit 0,8 Prozent Wachstum.

  • SPD-Vize Schäfer-Gümbel wechselt zur GIZ

    Es war eine herbe Niederlage für die SPD. In Hessen verlor sie mehr als zehn Prozentpunkte. SPD-Landeschef und Bundesvize Schäfer-Gümbel zieht jetzt Konsequenzen. Er verlässt die Spitzenpolitik. Von Thomas Kreutzmann.

  • FAQ: Das ist wichtig rund um 5G

    Die Auktion von Frequenzen des neuen ultraschnellen Mobilfunkstandards 5G hat in Mainz begonnen. Warum ist die Versteigerung so umstritten, wie läuft sie ab und was kann die Technik? Ein Überblick von Dominik Lauck.

  • 5G-Aufbau: Merkel gegen formalen Ausschluss von Huawei

    Zum Start der Frequenzauktion hat sich Kanzlerin Merkel gegen einen generellen Ausschluss von Huawei beim Aufbau des deutschen 5G-Netzes ausgesprochen. Sie stellte sich damit gegen Forderungen aus den USA.