Die Nachrichten der Tagesschau


tagesschau.de

Ausland
Separatisten in der Ostukraine wollen angeblich einen sicheren Zugang zur Absturzstelle von Flug MH17 gewähren. Doch internationale Ermittler und Polizisten stoppten die Anreise wegen neuer Kämpfe. Die Regierung in Kiew will nach eigenen Angaben die Unglücksstelle erobern.
Inland
Bundeswirtschaftsminister Gabriel hat die britischen und französischen Waffenexporte an Russland im ARD-Sommerinterview scharf kritisiert. Deutschland werde keine Waffen an Moskau liefern, selbst wenn das in der Vergangenheit vereinbart wurde.
Ausland
Die russische Marine plant große Investition. Der Stützpunkt Tartus in Syrien soll modernisiert und aufgerüstet werden. Parallel soll - nach der Annexion der Krim - viel Geld in die dortige Schwarzmeerflotte fließen. Es geht um 20 neue Kriegsschiffe und U-Boote.
Ausland
Erst verlängerte Israel einseitig die gestrige Waffenruhe. Nachdem die Hamas aber weitere Raketen abschoss, griff auch Israel wieder an. Dann kündigte die Hamas eine 24-stündige Feuerpause an. Diesmal machten die Israelis nicht mit und erhoben schwere Vorwürfe.
Ausland
Dringende Warnung an alle Deutschen in Libyen: Das Auswärtige Amt hat sie aufgerufen, das Land wegen der heftigen Kämpfe zwischen Milizen schnellstmöglich zu verlassen. Wie dramatisch die Lage ist, zeigt eine Meldung über einen verheerenden Raketenangriff in Tripolis.
Ausland
Die durch Anschläge in Nigeria bekannte Extremistengruppe Boko Haram hat im benachbarten Kamerun die Frau des Vize-Regierungschefs entführt. Regierungssoldaten liefern sich Gefechte mit Kämpfern der Terrororganisation.
Ausland
Die Einfahrt der "Costa Concordia" in den Hafen von Genua ist geglückt. Schlepper bugsierten das Wrack stundenlang Stück für Stück durch die enge Einfahrt. tagesschau.de zeigt das schwierige Manöver in Bildern.
Inland
Juden, Christen, Muslime und Vertreter weiterer Religionen haben in Berlin gemeinsam für Frieden im Nahen Osten gebetet. Damit wollten die etwa 200 Teilnehmer zugleich ein Zeichen gegen Antisemitismus setzen.
Sport
Red-Bull-Pilot Daniel Ricciardo hat überraschend den Großen Preis von Ungarn gewonnen. Er siegte vor Fernando Alonso im Ferrari und Lewis Hamilton im Mercedes. Die WM-Gesamtwertung in der Formel 1 führt weiter Nico Rosberg an, der Vierter wurde.
Ausland
Die ARD hat eines der größten Korrespondentennetze weltweit. In ihren Videoblogs berichten unsere Korrespondentinnen und Korrespondenten über die kleinen Dinge des Lebens und die große Politik, über Ernstes und Skurriles, über besondere Rituale und alltägliche Gebräuche.