Einschulung im Amt Barnim-Oderbruch, Schuljahr 2021/22

Zum Schuljahr 2021/2022 werden alle Kinder schulpflichtig, die bis zum 30. September 2021 das sechste Lebensjahr vollenden.

Eltern melden ihr schulpflichtiges Kind direkt in der zuständigen Grundschule an.

Bei der Anmeldung ist das Kind in der Schule persönlich vorzustellen.

Neben der Geburtsurkunde müssen auch die Teilnahmebestätigung an der Sprachstandsfeststellung sowie der Nachweis über einen ausreichenden Impfschutz gegen Masern vorgelegt werden.

Soll das Kind in einer anderen als der zuständigen Grundschule eingeschult werden, ist die Antragstellung beim Staatlichen Schulamt Frankfurt (Oder) erforderlich. Das entspr. Formular erhalten die Eltern im Amt Barnim-Oderbruch oder in der zuständigen Schule. Sofern Eltern ihre Kinder an einer Schule in freier Trägerschaft anmelden möchten, teilen sie dies der für sie zuständigen Grundschule mit.

Für das Anmeldeverfahren haben die Grundschulen des Amtes Barnim-Oderbruch folgende Termine festgelegt:

 

Schulzentrum Neutrebbin; Grundschulteil

12.01. – 14.01.2021

Telefonische Terminabsprache montags bis donnerstags von 08:00 – 12:00 Uhr unter  033474 / 38157

 

Grundschule Altreetz

18.01.2021 = 08:00 – 12:00 Uhr

19.01.2021 = 13:00 – 16:00 Uhr

 

Grundschule Prötzel

12.02.2021 = 10:00 – 18:00 Uhr

13.02.2021 = 08:00 – 14:00 Uhr