Tagesschau

tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD

  • Schwarze Titelseiten in Australien

    Mehrere australische Zeitungen haben ihre Leser mit geschwärzten Ausgaben begrüßt. So protestieren sie gegen Einschränkungen der Pressefreiheit. Das Land laufe Gefahr, die "geheimnisvollste Demokratie der Welt" zu werden.

  • Spenden: Hilfe für die Opfer des Krieges in Nordsyrien

    Wenn Sie für die Menschen in Nordsyrien spenden wollen, finden Sie hier Hilfsorganisationen und Bankverbindungen.

  • Wiedereröffnung des MoMA: Größer, schöner - aber besser?

    Wegen ständiger Überfüllung musste das renommierte Museum of Modern Art anbauen. Nach vier Monaten Schließung wird es nun wiedereröffnet. Komplett runderneuert - was nicht jedem auf Anhieb gefällt. Von Peter Mücke.

  • Flugbegleiter-Warnstreik beendet

    Wegen des Warnstreiks von Flugbegleitern wurden rund 100 Starts von Lufthansa-Töchtern in Deutschland abgesagt. Heute noch will der Konzern Bilanz ziehen - und auch die Gewerkschaft UFO berät über ihr Vorgehen. Es droht weiterer Ärger.

  • Weltspiegel: Der lange Arm irakischer Milizen

    Drohungen bei Whatsapp, YouTube-Clips mit Pistolenschüssen: irakische Flüchtlinge werden nach SWR-Recherchen auch in Europa bedroht. Steckt ein deutscher Motorradclub mit irakischen Milizen unter einer Decke? Von M. Bach und A. Bühler

  • Erdogans Beziehungen zum IS

    Es existieren diverse Berichte darüber, dass Ankara - speziell Präsident Erdogan - enge Verbindungen zu Extremisten und Islamisten unterhalte. Mit der Offensive in Nordsyrien stellt sich die Frage einmal mehr: Wie hält es die Türkei mit dem IS? Von Reinhard Baumgarten.

  • EU wartet nach Antrag auf Brexit-Verschiebung ab

    Nach dem britischen Antrag auf eine Brexit-Verschiebung lässt sich die EU Zeit. Premier Johnson will weiter einen Austritt am 31. Oktober. Seine widersprüchlichen Briefe an die EU werden vor Gericht geprüft.

  • FDP-Verkehrsexperte Luksic: "Scheuer ist gewarnt worden"

    FDP-Verkehrsexperte Luksic hat im Bericht aus Berlin ein konsequentes Vorgehen im Untersuchungsausschuss zur Pkw-Maut angekündigt. Minister Scheuer habe "getrickst und getäuscht". Dabei sei er gewarnt worden.

  • Vor Thüringen-Wahl: Mohring erhält erneut Morddrohungen

    Kurz vor der Landtagswahl in Thüringen hat CDU-Spitzenkandidat Mohring erneut Morddrohungen erhalten. Rechtsextremisten hätten ihn per E-Mail aufgefordert, seinen Wahlkampf einzustellen, so Mohring.

  • Tagesschau-Nachrichten im Messenger

    Morgens und abends die wichtigsten Nachrichten im Überblick, Eilmeldungen und das Top-Thema des Tages #kurzerklärt: Das ist die Tagesschau im Messenger. Jetzt kostenlos abonnieren!